Meditativ-intuitives Bogenschießen

Beim meditativ-intuitiven Bogenschießen lassen wir den Alltag hinter uns und zentrieren uns nach und nach auf unsere innere Mitte. Achtsamkeit und Entspannung bilden bei dieser Art des Bogenschießens den Mittelpunkt. Wir schießen intuitiv, d. h. ohne Zielen aus dem Gefühl heraus. Je nach Wunsch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer können auch kreative Medien zum Einsatz kommen. Für das entspannende Bogenschießen in ruhiger und harmonischer Atmosphäre steht uns mein gemütlicher „Dojo“ oder, bei schönem Wetter, die umliegende Natur zur Verfügung.

Freie Plätze gibt es ab August in der Gruppe am Montag von 18.00 – 19.30 Uhr. Anmeldung gerne unter 0170/3813068 oder über das Kontaktformular.

Neben dem meditativ-intuitiven Bogenschießen in der angeleiteten Gruppe gibt es die Möglichkeit, dienstags in der Zeit von 17.00-19.00 Uhr ohne Anleitung mit dem traditionellen Bogen zu schießen.

In den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Therapie (Burn-Out, psychosomatische Beschwerden, ADS) biete ich zudem therapeutisches Bogenschießen an.

Sie sind interessiert? Hier geht es weiter zur Kontaktseite

Hier finden Sie Informationen zu den Öffnungszeiten und Preisen.